Sie sind hier: Startseite

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Mülsen

  • Aktuell
  • Andacht
  • Gottesdienste
  • 3G-Gemeindeentwicklung

Offene Kirche im Advent

Viele reden von Stress und Hektik gerade in der Vorweihnachtszeit. Dehsalb ist es in St. Micheln schon zu einer Tradition geworden, an den Adventssonnabenden zu Momenten der Ruhe und Besinnung einzuladen.

Das wollen wir in diesem Jahr (an jeweils einem Sonnabend) gern auch in den anderen Kirchen anbieten.



Sonnabend vor dem 3. Advent
14. Dezember 2019 - St. Micheln, St. Niclas und Thurm

Sonnabend vor dem 4. Advent
21. Dezember 2019 - St. Micheln

Die Kirchen werden jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr offen sein - von ca. 17:30 bis 18:00 Uhr erklingt Orgelmusik. Jeder ist eingeladen, der einfach mal zur Ruhe kommen oder die Musik genißen möchte, egal ob für 15 Minuten oder eine ganze Stunde.

Uta Roßner

Adventsmarkt in der KiTa "Sonnenschein"

Wir laden recht herzlich zu unserem Adventsmarkt mit Krippenspiel der Kinder ein. Termin: Freitag, den 13. Dezember 2019 um 17:00 Uhr in der Thurmer Kirche. Nach dem Krippenspiel freuen wir uns über jeden, der zu uns in den Kindergarten kommt, um ein bisschen Weihnachtsstimmung mit zu erleben.

Es gibt wieder einiges zu entdecken. Neben dem Basteln und Staunen können auch wieder weihnachtliche Leckereien probiert werden. Wir freuen uns schon jetzt auf einen schönen Nachmittag und Abend mit allen, die sich zu uns aufmachen.

Das Sonnenschein - Team

Adventsmusik im Kerzenschein

Wir laden herzlich ein zu unserer "Adventsmusik im Kerzenschein", die in diesem Jahr am 3. Advent um 17 Uhr in der St. Jacober Kirche stattfinden wird. Alle Kirchenchöre des Mülsengrundes, die Kurrende und der Männerchor "mVocal" haben gemeinsam eine Weihnachtskantate von Michael Schmoll vorbereitet, die sie mit Solisten, Bläsern und einem Instrumentalensemble aufführen möchten.

Einstudiert und geleitet wird diese Musik von Anne Dressel und Conny Weber, Stefan Franke und Uta und Michael Roßner

Verkündigungsspiele in Mülsen

Herzliche Einladung zu den Verkündigungs- und Krippenspielen in unserer Kirchgemeinde

13. Dezember 2019
17:00 Uhr, Kirche Thurm, Krippenspiel der Kindertagesstätte Sonnenschein

22. Dezember 2019
9:30 Uhr, Urbanushaus Thurm, Krippenspiel der Kindertagesstätte Sonnenschein

24. Dezember 2019
15:00 Uhr, St. Micheln, Krippenspiel der Kinder
15:30 Uhr, Ortmannsdorf, Krippenspiel der Konfirmanden
16:00 Uhr, St. Jacob, Krippenspiel
16:30 Uhr, Thurm, Krippenspiel der Kinder
16:30 Uhr, St. Niclas, Krippenspiel der JuGend
17:00 Uhr, St. Micheln, Krippenspiel
22:00 Uhr, Thurm, Krippenspiel der JuGend

29. Dezember 2019
9:30 Uhr, St. Niclas, Krippenspielwiederholung

KiGo Schatzinsel

Mit EINEM gemeinsamen Kindergottesdienst EINMAL im Monat (jeweils am 1. Sonntag des Monats) an EINEM Ort (St. Jacob).
In der Regel treffen wir damit den Termin für den gemeinsamen Gottesdienst, so dass sich alle sowieso auf den Weg machen. Auf der Strecke nach Thurm oder Ortmannsdorf können die Kinder einfach in St. Jacob rausgelassen werden.

Bei einem 10-Uhr-Gottesdienst bedeutet das, dass wir ab 9:30 Uhr Kinder „entgegen nehmen“ und diese bis spätestens 12:00 Uhr abzuholen sind ...

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit! An anderen Sonntagen wird wie gewohnt Kindergottesdienst sein; wo genau, können Sie der bunten1 entnehmen. Für unser neues Format suchen wir gerne neue Mitarbeiter. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Gemeindepädagogin Ramona Schneider.

Allianzgebetswoche 2020

Montag, den 13. Januar 2020
19:30 Uhr Ortmannsdorf, Landeskirchliche Gemeinschaft
15:30 Uhr St. Jacob, Jakobushaus
19:30 Uhr Stangendorf, Landeskirchliche Gemeinschaft

Dienstag, den 14. Januar 2020
19:30 Uhr St. Niclas, Kirchgemeindehaus
19:30 Uhr St. Jacob, Kirchgemeindehaus
19:30 Uhr Thurm, Kirchgemeindehaus

Mittwoch, den 15. Januar 2020
19:30 Uhr St. Niclas, Landeskirchliche Gemeinschaft
19:30 Uhr St. Jacob, Landeskirchliche Gemeinschaft
19:30 Uhr Thurm, Landeskirchliche Gemeinschaft

Donnerstag, den 16. Januar 2020
19:30 Uhr Ortmannsdorf, Kirchgemeindehaus
19:30 Uhr St. Micheln, Pfarrhaus
15:30 Uhr Thurm, Urbanushaus

Freitag, den 17. Januar 2020
19:30 Uhr Fabrikhalle Ortmannsdorfer Straße 34, Männergebetsabend

Samstag, den 18. Januar 2020
9:00 Uhr St. Jacob, Landeskirchliche Gemeinschaft, Frauen-Gebets-Frühstück
14:00 Uhr Ortmannsdorf, Kirchgemeindehaus, Kinder-Gebets-Nachmittag

Sonntag, den 19. Januar 2020
10:00 Uhr, Thurm, Kirche, gemeinsamer Abschlussgottesdienst

Seminar für persönliche Evangelisation

mit Gundtram Wurst vom Evangelisationsteam e. V.

für alle, die Menschen aus ihrem Umfeld für Jesus gewinnen wollen. Im persönlichen Gespräch von Jesus erzählen - ist leichter gesagt als getan. Wie geht das? Was ist wichtig? Das Seminar nennt biblische Grundlagen, gibt viele praktische Hilfen und befähigt zu einem missionarischen Lebensstil.

Samstag, 25.01.2020
13:00 - 17:00 Uhr
im Pfarrhaus St. Niclas

mit Kaffeepause, Kaffee und Kuchen

Anmeldung bitte bis zum 17.01.2020 an das Pfarramt in Mülsen unter der Telefonnummer: 037601/2616

Ferienspiel in St. Jacob

im Pfarrhaus St. Jacob, Kirchgasse 2

Für wen? Kinder der 1. bis 6. Klasse

Wann? 10. bis 14. Februar 2020, jeweils von 9:00 - 15:00 Uhr

Was erwartet euch?
Brettspiele, Wettspiele, basteln, biblische Geschichten, Jonglieren, hoffentlich Toben im Schnee, Zeit zum reden, träumen und singen. Aktion im Pflegeheim

Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Mülsen

Leitung: Gemeindediakonin Ramona Schneider

Kosten: 25,00 €

Anmeldung: Zur Anmeldung

"Ihr seid das Licht der Welt Es kann die Stadt die auf dem Berg liegt, nicht verborgen sein. Man zündet auch nicht ein Licht an und stellt es unter eine Schüssel, sondern auf einen Leuchter, so leuchtet es allen, die im Hause sind. So soll euer Licht leuchten vor den Leuten, dass sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen"
Mätthäus 5, 14-16

an(ge)dacht

Brief an die Gemeinde

Unsere bunte1 wird auch öfters als Gemeindebrief bezeichnet, deshalb möchte ich diesen „an(ge) dacht„-Beitrag als Brief an die Gemeinde in Mülsen (frei nach Paulus –  ) formulieren.

Erster Brief von Gottfried, ein Schüler (Jünger) und Nachfolger Jesu und Kirchvorsteher an die Schwestern und Brüder in Jesus Christus im Mülsengrund. Jesus lehrt seine Nachfolger und Anhänger in Matthäus 5, Vers 14-16, wie sie nach außen als Gemeinde wirken sollen: „Ihr seid das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf dem Berg liegt, nicht verborgen sein. Man zündet auch nicht ein Licht an und stellt es unter eine Schüssel, sondern auf einen Leuchter, so leuchtet es allen, die im Hause sind. So soll euer Licht leuchten vor den Leuten, dass sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.„ Wieviele Gemeindeglieder gibt es im Mülsengrund? Sagen wir: etwa 3700. Wenn auch nicht alle sichtbar sein können wegen bestimmter Einschränkungen, bleiben angenommen noch 3000 leuchtfähige Christen. Das ist jeder Vierte in Mülsen. Eine ziemlich engmaschige Beleuchtung, diese „beleuchtete„ Stadt kann man nicht übersehen. Wenn in der Stadt auf dem Berg aber nur Lichter in geschlossenen Räumen und hinter Mauern leuchten, bleibt sie unbemerkt. Es kommt also darauf an, die Lichter auf und vor die Stadtmauer zu setzen. Sichtbar werden ist gar nicht so schwer. Die „guten Werke„ müssen nicht gleich Leuchttürme sein, die großen Aufwand erfordern. Jemand freundlich begegnen, Gutes über Nachbarn denken und reden, nicht misstrauisch und arrogant reagieren, Hilfe anbieten, freigiebig sein, sich für die Probleme und Sorgen anderer interessieren, einladen - Zeit miteinander verbringen, um Vertrauen zu einer Gruppe zu werben, um Geborgenheit, Anerkennung, Beteiligung zu erleben. Wenn unsere Mitmenschen dabei erfahren, dass wir so sein können, weil wir angenommen und geliebt sind von Gott und nach dem Gebot von Jesus handeln: „Alles nun, was ihr wollt, das euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch„ (Matthäus 7, 12), dann erfüllen wir Gottes Willen. Das ist das Gebot der Nächstenliebe, anders ausgedrückt. Das ist die Basis für ein Miteinander und Füreinander. Und nicht so schwer.

Es grüßt euch Gottfried Trommer

PS: Der 2. Brief als Fortsetzung zu diesem Thema folgt.

Dezember 2019

Datum Uhrzeit Ort Verantwortlich Besonderheiten
13.12. - Adventsmarkt 17:00 Thurm KiTa-Krippenspiel Adventsmarkt in der KiTa
15.12. - 3. Advent 9:30 St. Micheln Pfrn. Frank  
  17:00 St. Jacob Pfr. Pührer Adventsmusik mit Kantate, KiGo
22.12. - 4. Advent 9:30 Thurm Pfr. Marosi KiTa Krippenspiel im Urbanushaus
  9:30 Ortmannsdorf Jens Albelt Advents-KiGo
24.12. - Heiliger Abend 15:00 St. Micheln Ramona Schneider Krippenspiel der Kinder
  15:30 Ortmannsdorf Pfrn. Frank Krippenspiel der Konfirmanden
  16:00 St. Jacob Pfr. Pührer Krippenspiel
  16:30 Thurm Pfr. Marosi, Diakon Axel Höfer Krippenspiel der Kinder
  16:30 St. Niclas Pfrn. Frank Krippenspiel der JuGend
  17:00 St. Micheln Pfr. Pührer Krippenspiel
  22:00 Thurm Pfr. Marosi Krippenspiel der JuGend
  22:00 St. Niclas Pfrn. Frank Posaunenchor vor der Kirche
25.12. - 1. Christtag 9:30 St. Micheln Pfr. Pührer  
  9:30 St. Niclas Pfrn. Frank  
26.12. - 2. Christtag 9:30 Thurm Pfr. Marosi KiGo
  9:30 Ortmannsdorf Diakon Axel Höfer KiGo
29.12. - Sonntag nach dem Christfest 10:00 St. Jacob Pfr. Pührer Weihnachtslieder singen, KiGo
  9:30 St. Niclas Pfrn. Frank Krippenspielwiederholung
31.12. - Silvester 16:00 St. Niclas Diakon Axel Höfer Abendmahl
  16:00 St. Micheln Pfr. Pührer Abendmahl
  17:00 Ortmannsdorf Pfrn. Frank Abendmahl
  18:00 Thurm Pfr. Marosi Abendmahl
  18:30 St. Jacob Stefan Heine Jahresschlussandacht LKG

Januar 2020

Datum Uhrzeit Ort Verantwortlich Besonderheiten
01.01. - Neujahr 17:00 St. Jacob Pfrn. Frank  
05.01. - 2. Sonntag nach dem Christfest 10:00 St. Jacob Pfr. Marosi KiGo-Projekt Schatzinsel (ab 9:30 Uhr Ankommenszeit)
06.01. - Epiphanias 18:00 St. Micheln Pfr. Pührer Krippenspielwiederholung/Andacht
12.01. - 1. Sonntag nach Epiphanias 9:30 Thurm Pfr. Marosi im Urbanushaus, Abendmahl
  9:30 St. Niclas   KiGo
  10:00 Ortmannsdorf Pfrn. Frank Krippenspielwiederholung, gemeinsames Mittagessen im Anschluss
19.01. - 2. Sonntag nach Epiphanias 10:00 Thurm Stefan Heine, Pfr. Marosi Abschluss Allianzgebetswoche, Abendmahl, KiGo
26.01. - 3. Sonntag nach Epiphanias 9:00 St. Micheln Pfr. Pührer  
  9:30 Ortmannsdorf Pfr. Marosi KiGo
  10:30 St. Niclas Pfr. Pührer Abendmahl, KiGo
  17:00 St. Jacob Pfrn. Frank Segnungsandacht

Fahrdienst

Da nicht jeden Sonntag in jeder Kirche in Mülsen Gottesdienst stattfindet, ist es eine Herausforderung an uns alle, aufeinander zu achten und Fahrgemeinschaften zu bilden. In Hauskreisen, unter Freunden und Nachbarn kann man sich gut direkt miteinander absprechen und gegenseitig einladen. Darüber hinaus schauen Sie doch einfach mal, dass diejenigen, die sonst "immer" da sind, auch mitkommen und eine Mitfahrgelegenheit haben. Auf dieser direkten Ebene funktioniert das am besten.
Wenn Sie einen Fahrdienst brauchen, können Sie sich jederzeit an das Pfarramt wenden. Vielen Dank!

3G

Eine Gruppe mehrerer Leute aus unserer Gemeinde hat die Einladung angenommen, sich in das Fragen, Nachdenken und Gestalten unser zusammenwachsenden Gemeinde Mülsen mit einzubringen.
Das ist ein Prozess mit vielen Herausforderungen und zugleich ein Weg, der nicht zuletzt auch die Mahnung der neuen Jahreslosung "im Rücken" hat: "Suche Frieden und jage ihm nach!" Als Arbeitstitel, der nicht so technisch wie "TEMAG" klingt, wurde vorgeschalgen: "3G - Gemeinde Gemeinsam Gestalten." Genau darum geht es.

Termine

Donnerstag: 23.01.2020 Gemeindehaus St. Niclas um 19:30 Uhr

Samstag: 15.02.2020; 16.05.2020 Gemeindehaus St. Niclas um 9:00 Uhr

Dienstag: 17.03.2020; 16.06.2020 Gemeindehaus St. Niclas um 19:30 Uhr

Sonntag: 19.04.2020 3Gottesdienst; 05.07.2020 AbschlussGottesdienst

Webportal

Zum Webportal: http://temag.stefan-pentzek.de/temag/gemeindebereich/kg-mulsen/

Das Passwort wird zur Veranstaltung genannt und ist nur für Beteiligte des 3G Prozesses gedacht!

Infoservice Evangelische Kirche

  • Angebot

    Der„Info-Service Evangelische Kirche“ ist ein bundesweites Angebot der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Es bietet Menschen ohne kirchliches Strukturwissen die Möglichkeit, schnell, niederschwellig und verlässlich in Kontakt mit evangelischer Kirche zu kommen.

  • E-Mail

    info@ekd.de

    Rund um die Uhr erreichbar. Anfragen per E-Mail werden in der Regel innerhalb von zwei Werktagen beantwortet.

  • Telefon

    0800/50 40 60 2

    Kostenlos erreichbar von Montag bis Freitag, 09:00 bis 18:00 Uhr, (außer an bundesweiten Feiertagen) aus dem deutschen Festnetz und allen deutschen Mobil
    funknetzen.

  • Social Media

    facebook.com/ekd.de

    mit unmittelbarer Reaktion

Kirche Mülsen in Sozialen Medien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren