Sie sind hier: Startseite

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Mülsen

  • Aktuell
  • Andacht
  • Gottesdienste
  • 3G-Gemeindeentwicklung
  • Kirchenjahr

Pfarrhaus Ferienspiele

Für wen? Kinder der 1. und 6. Klasse

Wann? 5. bis 9. August 2019 jeweils von 9:00-15:00 Uhr

Was erwartet euch? Brettspiele, biblische Geschichten, Basteln und singen

Leitung: Diakonin Ramona Schneider

Zur Anmeldung

Christenlehrerüstzeit Klasse 4-6

„…Mensch Petrus!“

da schwingt viel mit: die Bewunderung, wie ein einfacher Fischer zum Freund Jesu und Fels der Gemeinde wird.

Und der Wunsch, diesem Petrus, der sich manchmal selber im Weg steht, auf die Sprünge zu helfen.
„Mensch, Petrus!“ heißt aber auch:
In Petrus entdecken wir vieles von unserem eigenen Wesen wieder. Petrus, das ist einer wie du und ich.

Bei allen seinen Erlebnissen macht Petrus eine entscheidende Erfahrung: Jesus ist bei ihm und begleitet ihn in allem, was kommt. Das macht Mut zum Leben und gibt Halt im Glauben. Kinder sollen erfahren: Jesus ist bei dir. Verlass dich drauf!

Du willst mehr erfahren? Dann sei dabei, bei unserer Rüstzeit vom 30.08.-01.09.2019

Alle Infos zur Rüstzeit [387 KB]

Zur Anmeldung

Adonia in St. Jacob

Musical eines Adonia-Junior-Chores
am 20. Juli um 16:00 Uhr in der Kirche St. Jacob


70 fröhliche und motivierte Kinder auf der Bühne. Mit dem Musical NAAMAN - EIN GENERAL WIRD GESUND erwartet das Publikum ein ganz besonderes Erlebnis! Humorvolle Theaterszenen, tiefgründige Texte, tolle Effekte, Tanz- und Pantomime-Einlagen. Und der Funke der talentierten und motivierten Adonia-Juniors wird garantiert auf das Publikum überspringen. 70 Minuten packendes Musicalerlebnis für die ganze Familie!

Die Geschichte des aramäischen Generals NAAMAN entstammt dem reichen Schatz des Alten Testaments: In der Hoffnung, von seinem unheilbaren Aussatz geheilt zu werden, nimmt Naaman die weite Reise nach Israel auf sich. Denn dort soll es angeblich einen Propheten geben, der heilen kann. Doch die Behandlung, die ihm der Prophet Elisa vorschlägt, will dem stolzen Naaman ganz und gar nicht gefallen. Können ihn seine Begleiter davon überzeugen, das Ungewöhnliche zu wagen? Auch sechs Kinder aus Mülsen wirken bei dem Musical mit. Kommt, schaut und hört euch das Ergebnis an.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Konzert mit eurobrass

Samstag, 3. August 2019

19:30 Uhr in der Kirche Ortmannsdorf

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Erleben Sie Bläsermusik auf höchsten Niveau mit dem Ensemble eurobrass! Das Ensemble wird dieses Jahr wieder auf Deutschland-Tournee sein, um ein begeisterndes Programm mit viel Liebe zum Deteil und mitreißender Spielfreude vorzutragen.
Die Musik aus verschiedenen Stilen und Epochen spiegelt die Viefalt des Lebens und den Reichtum von Gottes Schöpfung wieder. Freuen Sie sich auf bekannte und verborgene Schätze aus Klassik, Choral, Pop, Jazz und Gospel!

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.eurobrass.de

KiGo Schatzinsel

Mit EINEM gemeinsamen Kindergottesdienst EINMAL im Monat (jeweils am 1. Sonntag des Monats) an EINEM Ort (St. Jacob).
In der Regel treffen wir damit den Termin für den gemeinsamen Gottesdienst, so dass sich alle sowieso auf den Weg machen. Auf der Strecke nach Thurm oder Ortmannsdorf können die Kinder einfach in St. Jacob rausgelassen werden.

Bei einem 10-Uhr-Gottesdienst bedeutet das, dass wir ab 9:30 Uhr Kinder „entgegen nehmen“ und diese bis spätestens 12:00 Uhr abzuholen sind ...

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit! An anderen Sonntagen wird wie gewohnt Kindergottesdienst sein; wo genau, können Sie der bunten1 entnehmen. Für unser neues Format suchen wir gerne neue Mitarbeiter. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Gemeindepädagogin Ramona Schneider.

Solches habe ich zu euch geredet, dass ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Angst; aber seit getrost, ich habe die Welt überwunden.
Johannes 16, 33

an(ge)dacht

Spricht Jesus in diesem Vers von derselben Welt, wie wir sie hier in unserem Land im Augenblick erleben? Oberflächlich betrachtet, haben wir kaum angstmachende Situationen durchzustehen, und trotz atheistischer Propaganda und gottloser Politik sind uns doch Glaubensfreiheit und frei Ausübung im Grundsatz garantiert.
Ist die einzige Gefahr, peinlich verlacht zu werden? Ich möchte Sie mit ziemlich direkten Fragen konfrontieren: Könnte es sein, dass wir uns mit dieser Welt so gut arrangiert haben, dass unser Glaube kaum noch Konflikte mit dem Zeitgeist dieser Welt verspürt? Könnte es sein, dass wir nichts Beängstigendes mehr wahrnehmen, weil wir uns so recht und schlecht durchmogeln?

Ich kann nur von mir sprechen, aber wie wenig begehre ich denn noch auf, wenn ich gottlosen Unfug und lästerliche Dinge um mich erlebe? Die "Ehe für alle", Abtreibungen, Genderwahn, und Sexualisierung, aber auch Aberglauben und Okkultismus, Werteverfall und Materialismus sind nur wenige Beispiele für den desolaten Zustand unserer unmittelbaren Welt. Oft geschieht all das bewusst so schleichend, dass der Gewöhnungseffekt auch uns mundtot macht. Aber wäre es nicht oft angebracht, gegen den Strom zu schwimmen?

Ich denke, Jesus spricht durchaus von einer Welt, in der seine Nachfolger um Leib und Leben fürchten mussten und müssen. Aber die Gefahren unserer heisigen Welt sind ihm ebenso wenig verborgen. Ich verspüre tatsächlich Angst, wenn ich den Zustand unserer Gesellschaft betrachte. Wissend, dass auch gläubige Politiker in den Parlamenten unseres Landes und Europas sitzen, habe ich kaum noch den Eindruck, dass sich Entscheidungen an Gottes Wort orientieren. Diesen Bogen muss ich leider bis in die Instituation unserer Kirche spannen.

Themen, die vor 20 oder 50 Jahren noch undenkbar erschienen, sind heute legitim und werden als Errungenschaft gefeiert. Eine gottlose Welt wird letztlich zu jeder Perversion fähig sein und genau darum haben wir Angst.

In diese Angst spricht Jesus ein tröstendes Wort. Jedoch anders als ich es erwarte. Ich wünsche mir eine heile Welt, aber er bietet uns eine überwundene, eine besiegte Welt an. Er kennt unsere Ängste, die auch weiterhin Teil unseres Lebens bleiben werden, aber wir dürfen getröstet auf der Seite des Siegers stehen.

Viola und Bertram Nerger

Juni 2019

Datum Uhrzeit Ort Verantwortlich Besonderheiten
24.06. 18:00 Neuschönburg Pfrn. Frank Johannisandacht
  19:00 St. Micheln Pfr. Pührer Johannisandacht
  19:00 St. Niclas Pfrn. Frank Johannisandacht
  19:00 Thurm Pfr. Marosi Johannisandacht
30.06. 10:00 Thurm Stefan Pentzek, Pfr. Marosi Lobpreis, KiGo

Juli 2019

Datum Uhrzeit Ort Verantwortlich Besonderheiten
07.07. 10:00 St. Jacob Pfr. Pührer plusminus Gottesdienst, Verabschiedung Martin Steinhäuser, KiGo und Mittagessen
14.07. 09:30 Thurm Pfr. Marosi Abendmahl
  09:30 St. Jacob Pfr. Pührer  
  09:30 Ortmannsdorf Jens Albelt KiGo
21.07. 09:30 St. Micheln Pfr. Marosi Abendmahl
  10:00 St. Niclas Pfrn. Frank Waldgottesdienst, bei Regen in der Kirche
28.07. 09:00 Ortmannsdorf Pfrn. Frank  
  09:30 Thurm Diakon Axel Höfer Abendmahl
  10:30 St. Jacob Pfrn. Frank Abendmahl, KiGo

Fahrdienst

Da nicht jeden Sonntag in jeder Kirche in Mülsen Gottesdienst stattfindet, ist es eine Herausforderung an uns alle, aufeinander zu achten und Fahrgemeinschaften zu bilden. In Hauskreisen, unter Freunden und Nachbarn kann man sich gut direkt miteinander absprechen und gegenseitig einladen. Darüber hinaus schauen Sie doch einfach mal, dass diejenigen, die sonst "immer" da sind, auch mitkommen und eine Mitfahrgelegenheit haben. Auf dieser direkten Ebene funktioniert das am besten.
Wenn Sie einen Fahrdienst brauchen, können Sie sich jederzeit an das Pfarramt wenden. Vielen Dank!

TEMAG - 3G

Eine Gruppe mehrerer Leute aus unserer Gemeinde hat die Einladung angenommen, sich in das Fragen, Nachdenken und Gestalten unser zusammenwachsenden Gemeinde Mülsen mit einzubringen.
Das ist ein Prozess mit vielen Herausforderungen und zugleich ein Weg, der nicht zuletzt auch die Mahnung der neuen Jahreslosung "im Rücken" hat: "Suche Frieden und jage ihm nach!" Als Arbeitstitel, der nicht so technisch wie "TEMAG" klingt, wurde vorgeschalgen: "3G - Gemeinde Gemeinsam Gestalten." Genau darum geht es.

Termine

Dienstag: 03.12.

Freitag: 23.08. - 11.10.

Samstag: 09.11

Sonntag: 30.06. (Gottesdienst)

Wochenende: 13.-15.09. in der Akademie in Meißen

Alle Termine finden in Mülsen St. Niclas statt!

Webportal

Zum Webportal: http://temag.stefan-pentzek.de/temag/gemeindebereich/kg-mulsen/

Das Passwort wird zur Veranstaltung genannt und ist nur für Beteiligte des 3G Prozesses gedacht!

Infoservice Evangelische Kirche

  • Angebot

    Der„Info-Service Evangelische Kirche“ ist ein bundesweites Angebot der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Es bietet Menschen ohne kirchliches Strukturwissen die Möglichkeit, schnell, niederschwellig und verlässlich in Kontakt mit evangelischer Kirche zu kommen.

  • E-Mail

    info@ekd.de

    Rund um die Uhr erreichbar. Anfragen per E-Mail werden in der Regel innerhalb von zwei Werktagen beantwortet.

  • Telefon

    0800/50 40 60 2

    Kostenlos erreichbar von Montag bis Freitag, 09:00 bis 18:00 Uhr, (außer an bundesweiten Feiertagen) aus dem deutschen Festnetz und allen deutschen Mobil
    funknetzen.

  • Social Media

    facebook.com/ekd.de

    mit unmittelbarer Reaktion

Kirche Mülsen in Sozialen Medien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren